NEUBAU EINFAMILIENHAUS
— 2015 —

Im Zuge der Revitalisierung und des Dachbodenausbaus eines bestehenden Einfalilienhauses wurde ein zusammenhängendes Fassadenkonzept für die Aussenwände und das Dach als 5.Fassade entwickelt. Mit neuen Lichtöffnungen und Lichtschächten wird der bestehende Dachboden räumlich erweitert. im EG und OG werden punktuell grossflächige Glasöffnungen gesetzt. Das gesamte Dach und die Fassade wurden mit einer neuartigen Fassadenbeschichtung überzogen.

Projekttitel

Neubau Einfamilienhaus

Datum

2015

Projektpartner

RWT+ ZT GmbH (Statik)

Aufgabe

Entwurf, Einreichplanung, Baubegleitung